Veranstaltungen

Beschwingtes Benefizkonzert für die Bürgerstiftung

Dr. Sigrun Pilz, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung, zeigte sich erfreut und enttäuscht zugleich. Erfreut, weil die Bitte um Spenden beim Benefizkonzert der „Kunstbrücke“ für die Bürgerstiftung ein solides Echo fand. Und ein wenig enttäuscht, weil unwirtliches Wetter und glatte Straßen viele Panketaler vom Konzertbesuch am 23. Januar in der St.-Annen-Kirche abgehalten hatte.

Sie verpassten ein beschwingtes Programm, das einmal mehr das beachtliche musikalische Potenzial in der Gemeinde bewies.

Weiterlesen unter Presse

Kategorie: 
Veranstaltungen

Ein Kulturtag zum Frühingsanfang

Am 22. März veranstaltet die Kunstbrücke Panketal den 1. Panketaler Kulturtag.

Beginnend um 14.00 Uhr werden den ganzen Nachmittag hindurch kulturelle Beiträge unterschiedlicher Stilrichtungen geboten.

Neben musikalischen Beiträgen des Posaunenchores, der Singschule und der Flötengruppe der St. Annen-Gemeinde, des Jugendsinfonieorchesters Barnim, des Kinderensembles „Sadako“, der Musikschule Fröhlich, der „Panketaler Tastenflitzer“, der Sambagruppe „Trommböse“ und weiteren kleinen kammermusikalischen Darbietungen erwarten Sie der Kinderbuchautor Thilo Reffert und der Krimi-Autor Thorsten Wirth zu musikalisch umrahmten Lesungen.

Kategorie: 
Veranstaltungen

Gut besuchtes Konzert zugunsten der Bürgerstiftung

Sturm und Regen hielten die vielen Besucher nicht ab: Das Benefizkonzert des Vereins „Kunstbrücke“ zugunsten der Bürgerstiftung Panketal am 10. Januar füllte die St. Annen-Kirche bis zum letzten Platz. Die erbetenen Spenden am Ausgang erbrachten 525 Euro, die der Bürgerstiftung helfen werden, in Not geratene Panketaler zu unterstützen. Die Stiftungs-Vorsitzende, Dr. Sigrun Pilz, dankte für die Spendenbereitschaft der Bürger.

Kategorie: 
Veranstaltungen

Vereinsgründung

Eine "Kunstbrücke" für Panketal

Eine Initialzündung für die Zusammenarbeit von Künstlern in Panketal möchte die am Samstag gegründete "Kunst brücke Panketal" verursachen. Angesprochen sind bereits vorhandene Vereine und Zusammenschlüsse ebenso wie Einzelpersonen, die bisher eher abseits der öffentlichen Wahrnehmung gearbeitet haben. Die .Kunstbrücke" wendet sich an alle, die in Musik, Theater, Malerei und anderen darstellenden Medien tätig sind und will eine Plattform für deren Aktivitäten bieten. Darüber hinaus sollen alle Kulturinteressierten angesprochen werden, Formen des Mitmachens zu entwickeln.

Kategorie: 
Organisatorisches
Veranstaltungen

Seiten