Veranstaltungen 2022

Panketaler Kulturtage Klassik - OpenAir

Das musikalische Highlight der 8. Panketaler Kulturtage bildet sicherlich das Freiluft-Konzert des Symphonischen Orchesters der Humboldt-Universität, kurz „Humboldts symphonische Philharmonie“ (HSP) unter der Leitung von Constantin Alex.

Am Sonntag, den 10. Juli 2022 gastiert mit diesem großartigen, ca. 75 Personen zählenden Klangkörper, erstmals überhaupt ein Orchester dieser Größenordnung in Panketal.

Kategorie: 
Veranstaltungen

Panketaler Kulturtage OpenAir Filmmusik und mehr

Am Sonnabend, den 25. Juni, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Neuen Musikschule Bernau und Panketal großartige Klassiker der Filmmusik in einem stimmungsvollen Open air-Konzert auf dem Gelände der Grundschule Zepernick. Unterstützt werden sie von Berufsmusikern des „collegium musicum Panketal“. Soundtracks von „Harry Potter“ bis „Schindlers Liste“ erklingen ebenso wie Stücke, die „filmtauglich“ sind und ohne Weiteres als Filmmusik „durchgehen“ könnten.

Kategorie: 
Veranstaltungen

Panketaler Kulturtage Akkordeon-Konzert

Am  Sonntag, den 12. Juni ab 16:00 Uhr präsentiert die „BALG-BANG-Barnim“ in der Mensa der Gesamtschule Zepernick unter dem Motto „Eine kleine BALG-Musik“ Stücke, die der Leiter der Band, Wanja Weißig, komponiert oder arrangiert hat. Dabei tritt das Markenzeichen der nord-östlich von  Berlin beheimateten Balg-Band, das mehrstimmige Akkordeonspiel, deutlich zum Vorschein.

Kategorie: 
Veranstaltungen

Seiten